Tomaten Mozzarella Terrine

Sieht sehr lecker aus *paws up* 🐾🐱

Jackys Leckereien

Vor kurzem habe ich meine Freundinnen zum Nachtessen bei mir eingeladen. Zur Vorspeise gab es eine Tomaten-Mozzarella Terrine mit Nüsslisalat und Mini Muffins. Der Hauptgang bestand aus einem Chickenburger, Zoodles mit Safransauce (http://jackysleckereien.com/2014/01/21/gemuse-pasta-an-safran-sauce/) und Safranrisotto. Und das Beste zum Schluss… Amaretto Tiramisu J Heute gebe ich das Rezept für die Tomaten-Mozzarella Terrine bekannt, aber keine Sorge, der Rest folgt noch.

Zutaten

  • 1 Glas getrocknete Tomaten
  • 4 frische Tomaten
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 10 Gelatineblätter
  • Etwas Oregano
  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 1 Mozzarella di buffala
  • Milch
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Für die Terrine

Die frischen Tomaten schälen und hacken. In den Mixer geben und solange pürieren, bis ein feines Püree entsteht. Das Püree wird nun in einer Pfanne mit dem 1/2 TL Salz, dem 1/2 TL Zucker, dem Pfeffer, der fein geschnittenen Zwiebel und dem Oregano erhitzt. Die 10 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen, 5 davon…

Ursprünglichen Post anzeigen 158 weitere Wörter

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tomaten Mozzarella Terrine

  1. Jacky schreibt:

    Vielen lieben Dank 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s