Blog am Sonntag

Erstmal einen wunderschnurrigen dritten Advent. Ich hoffe bei euch brennen nur die Kerzen und nicht der Kranz! Da fällt mir ein das ich erst kürzlich richtig tolle Anzünden gefunden habe. Da braucht man kein Feuerzeug oder Streichhölzer mehr um ein kuscheliges Feuer zu machen. WP_20141214_001

Irja hatte ja neulich in einem Kommentar gefragt, was das nun mit Titten zu tun hatte. Nun, ich dachte mir, vielleicht bekommt ich ein paar mehr Klicks wenn ich Titten als Schlagwort verwende. War allerdings ehe ne Fehlanzeige. Muss wohl präziser werden *schmunzelt*

Meine Weihnachtsgeschichte muss nun nur noch kurz auf Fehler und Logikbrüche überarbeitet werden und dann werde ich sie online stellen! Ich muss euch aber vorwarnen, sie ist als Kindergeschichten ausgelegt. Jetzt wärs irgendwie schön wenn ich noch Verwandte in dem Alter hätte.

WordPress hat ja mit seinem neuem Dashboard noch einige Probleme. Die Ansicht ist ja nicht übel, aber die Beiträge werden immer einen Tag später als veröffentlicht gezählt. Außerdem wird für viele Sachen noch auf das alte Board zurückgeschaltet. Ich hoffe das bekommen sie bald in den Griff. Ohja, und das eingeben von Schlagwörtern und Kategorien ist noch etwas nervig. Und bei der Statistik hackts auch noch ein wenig.

Was hatten wir die Woche noch? Achja, immer noch keinen Schnee -.-
Wie soll man den da in Christkätzchenstimmung kommen? Twitter1ab7ff5

schnurrig
Neko

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Blog am Sonntag abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Blog am Sonntag

  1. Christian Weis schreibt:

    Was das WordPress-Dashboard betrifft: Mir wär es lieber, das würde sich nicht ständig verändern. So arg viele Verbesserungen sehe ich da nicht, eher erscheint es mir unübersichtlicher, und das kostet dann immer Zeit, sich wieder zurechtzufinden. Über die Wechselmöglichkeit in die alte Ansicht bin ich folglich eher froh.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s