Tagesarchiv: 6. Oktober 2016

Die Sache mit den Hörnern: Wie ich Schweden lieben lernte

Natürlich hatten Wikingerhelme keine Hörner! Die wären ja nur um Weg gewesen und hätten das Gewicht erhöht. Hörner waren allerdings schon in gebrauch, meist aber wohl zum trinken 😉

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Online/Offline

Ursprünglich veröffentlicht auf literaturfrey – Kunst und Kultur:
Nachdem ich gestern vom großen Netz ausgeschlossen war und am seidenen Faden eines Smartphone, nicht mehr, als ein einsames Kaminbild in die Welt schicken konnte, melde ich mich heute, im…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wie doof ist Frau eigentlich?

Ursprünglich veröffentlicht auf MODEPRALINE:
Es lässt sich nicht wegdiskutieren: Wir leben im 21. Jahrhundert und die Emanzipation sollte inzwischen auch im hintersten Winkel der Erde angekommen sein. Wenn ich aber die Presse genau lese, dann bin ich offenbar…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fotoflut

Ursprünglich veröffentlicht auf Monstermeute & Zeuchs:
Ihr wisst, was kommt, wenn der Titel „Fotoflut“ ist. Anarchohündchenzeit! Nelly und ihre geliebten Dottis. Neulich gab es 12 neue, nur 3 Tage später lagen davon mindestens 8 im Garten. Und ich…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

#BartBroAuthors: Das (Un-)Heil des Kaffees …

Also in meinen Kaffee kommt mehr Milch als Wasser 😉

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen