Tagesarchiv: 28. März 2015

Steuerliches und anderes aus der Bürokratie

Irgendwann müssen sich auch Schriftsteller und Scheibkatzen mit dem Thema Steuern auseinandersetzen. Papa Staat will ja auch da ein Scheibchen dazuverdienen. Vor allem wenn man über Amazon veröffentlicht, sollte man sich die Sachen genauer anschauen, sonst behält Uncle Sam doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

Feuertanz: Warum arbeiten, wenn man schreiben kann?

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Emotionen in Körpersprache übersetzen – eine praktische Tabelle zum Nachschlagen

Ein nettes Tabellchen :3

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Tag 3 – CampNaNo Countdown

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Katzen haben da ihre eigene Meinung

Ursprünglich veröffentlicht auf Irgendwas ist immer:
Ich liege das Fenster halb offen. Ich höre den erwachenden Tag. Verkehrsrauschen Radio von nebenan Vogelrufe Maunzgeschrei vor der Tür. Komm herein, Tiger, hast du Hunger? Der Donnerschnurrer: Sattgefressen Eingerollt Weggepennt. Die…

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Telefongespräch- Betreutes Wohnen für Blinde?

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Workbook I – Kein Tag ohne Text

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen